Aktuelle Meldungen

Startseite / Presse / Aktuelle Meldungen

September 2018

Freisprechungsfeier in Nordbaden

Von den rund 4.000 Ausbildungsverhältnissen in landwirtschaftlichen Berufen in Baden-Württemberg ist der Beruf des Gärtners mit rund 1.900 Verträgen der bedeutendste. Dies verdeutlicht die Bedeutung des Berufsstandes und des Gartenbaus als Wirtschaftszweig.

Weiterlesen …


Jetzt schon ans Frühjahr denken

Mit ihrem spektakulären Auftritt rufen Blumenzwiebeln jedes Jahr übermütig den Frühling aus. Den Rest des Jahres ruhen sich Tulpen, Narzissen, Hyazinthen und Co. zurückgezogen aus. Für eine farbenfrohe Darbietung im kommenden Jahr ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, winterharte Sorten in die Erde zu bringen.

Weiterlesen …


Tag des Friedhofs am 15./16. September

Unter dem Motto „Der Friedhof: Leben-Lachen-Freude“ ruft der Bund deutscher Friedhofsgärtner (BdF) im Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) am 15. und 16. September 2018 bundesweit den Tag des Friedhofs aus. Ziel des Aktionstags ist, Friedhöfe als multifunktionale Orte mit einer großen Bedeutung für das Stadtgrün und für die Kultur einer Stadt ins Bewusstsein zu rücken.

Weiterlesen …


Herbstpflanzen schmücken den kleinsten Balkon

Der Herbst klopft an - jetzt ist genau die richtige Zeit, auf Balkon oder Terrasse mit tollen Pflanzen für herrliche Ausblicke zu sorgen. Die leuchtenden Farben der herbstlichen Dekorationen erwärmen das Herz und lassen den Sommer noch ein bisschen verweilen. Es muss auch gar nicht aufwendig sein: Ein einfacher Kasten mit einer hübschen Bepflanzung oder ein Gefäß für den Tisch passen auf den kleinsten Balkon!

Weiterlesen …


August 2018

Gärtner verbessern das Wohlbefinden

Nicht nur soziale Berufe sorgen dafür, dass Menschen sich besser fühlen. Auch im Gärtnerberuf gibt es eine Vielzahl an Tätigkeitsfeldern, die das Wohlbefinden steigern. Wer die Arbeit mit der Natur und den Menschen gleichermaßen liebt, findet im Gärtnerberuf durchaus seine Erfüllung. Mehrere unterschiedliche Berufszweige stehen zur Wahl.

Weiterlesen …


Spitz auf Kraut - regional, lecker und gesund

Zwischen einem halben und zwei Kilogramm schwer sind die spitzen Kohlköpfe, die seit dieser Woche von den heimischen Gemüseerzeugern geerntet werden.

Weiterlesen …


Stärkere Unterstützung im Risikomanagement

Am 22. August 2018 hat das Bundeskabinett die Auswirkungen der diesjährigen Dürre als Wetterereignis nationalen Ausmaßes eingestuft. Auch die Betriebe des Gartenbaus sind von der anhaltenden Trockenheit und Hitze der letzten Wochen stark betroffen.

Weiterlesen …


Ausbildungszahlen weiterhin stabil

Die neueste Datenauswertung des Bundesamtes für Statistik zur beruflichen Bildung in Deutschland zeigt stabile Ausbildungszahlen für den Beruf des Gärtners. Mit 12.558 Auszubildenden bleibt der Beruf des Gärtners beliebtester in der Agrarwirtschaft.

Weiterlesen …


Pflanzenmärkte im Herbst

Anfang Septemberg finden wieder zwei Pflanzenmärkte statt. Sie eröffnen das Finale der diesjährigen Gartensaison.

Weiterlesen …


Gärtner: Von Beruf engagiert, motiviert, neugierig

Wenn es einen Beruf gibt, der die vielen positiven Eigenschaften eines Menschen hervorbringen und fördern kann, dann ist es der des Gärtners. Im Umgang mit Pflanzen steht das Leben im Vordergrund. Alles wächst und verändert sich. Gärtner begleiten die Entwicklung der Pflanzen, sie kümmern sich darum, dass sie alles bekommen, was sie brauchen. Im Gegenzug bekommen sie Freude, Selbstvertrauen und persönliches Wachstum geschenkt.

Weiterlesen …