Aktuelle Meldungen

März 2020


(Foto: GMH)

Produzenten, Händler und Vermarkter von Blumen und Pflanzen stehen angesichts der großen Herausforderung in diesem Jahr zusammen. Die wichtigste Vermarktungszeit fällt größtenteils aus und lässt die Betriebe sorgenvoll in die Zukunft blicken.



(Foto: Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH/Paul Meyer)

Die Landesgartenschau Überlingen wird nicht wie geplant am Donnerstag, den 23. April 2020, eröffnen. Dies entschied der Aufsichtsrat der Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH.


Einige von der Gesellschaft zur Förderung des Gartenbaues in Baden-Württemberg-Hessen mbH für das Frühjahr geplante Pflanzenmärkte mussten aufgrund von gesundheitsbehördlichen Vorgaben rund um die Ausbreitung des Coronavirus abgesagt werden.


Die für den 5. April 2020 geplante Frühjahrsbörse findet nicht statt.


Frühjahrsblüher sind jetzt besonders wirkungsvoll. Die Palette reicht von Tulpen und Narzissen bis hin zu Primeln oder Tausendschön. Alles, was farbenfroh ist und leuchtend blüht, gefällt nach dem tristen Grau des Winters.

(Foto: GMH/BVE)

Wenn die Temperaturen langsam steigen und die Sonne an Kraft gewinnt, starten viele Hobbygärtner in die neue Saison. Der Garten wird wieder auf Vordermann gebracht. Doch was ist alles zu tun und welche Unterstützung kann man sich aus dem Fachhandel holen?


Am 20. März ist Frühlingsanfang und Weltglückstag: Im gärtnerischen Fachhandel gibt es jetzt eine riesige Auswahl an farbenfrohen Pflanzen, die das Wintergrau vertreiben und für gute Laune sorgen.

(Foto: GMH)

Blumen machen glücklich! Mit Primeln, Tulpen, Narzissen und anderen Frühlingsblühern lassen sich nach dem winterlichen Grau blühende Farbtupfer nach Hause holen. Die Auswahl an Stimmungsaufhellern ist riesig. Für gute Laune zum Frühlingsanfang am 20. März sollten Menschen sich also mit farbenfrohen Blüten umgeben. Und es ist kein Zufall, dass an dem Tag auch internationaler Weltglückstag gefeiert wird. So besteht doppelter Anlass, sich die schönsten Frühlingsblüher aus dem gärtnerischen Fachhandel zu holen.


Futter für die Kleinsten: Als ausgebildeter Gärtner trägt man aktiv dazu bei, Nahrung und Lebensraum für viele verschiedene Insekten zu schaffen.

(Foto: GMH)

Ohne sie gäbe es weniger Obst, Gemüse und Blumen: Bienen, Schmetterlinge & Co. tragen dazu bei, dass unser Leben bunter und leckerer ist. Als Gärtner profitiert man nicht nur von den fleißigen Insekten. Man kannt auch wesentlich zu ihrem Schutz beitragen.


Februar 2020

GVBWH-Präsident Gerhard Hugenschmidt (M.) mit Hartmut Weimann (l.) und Ulrich Natterer (r.).

In der Hauptausschusssitzung des Gartenbauverbandes Baden-Württemberg-Hessen e.V. am 27. Februar 2020 schied Vizepräsident Hartmut Weimann turnusgemäß aus dem Vorstand aus.


Gepflegte Pflanzen in edlen Gefäßen sind ein Statement des guten Geschmacks.

(Foto: GMH/FvRH)

Ein stimmiges Outfit und ein gepflegtes Äußeres sind wichtig für die Ausstrahlung. Das gilt nicht nur für Menschen, sondern auch für Pflanzen. „Bekleidet“ mit einem edlen Gefäß wird aus einer ausgewählten Pflanze mit attraktiven Blättern und Blüten im Eingangsbereich ein Statement des guten Geschmacks. Innenraumbegrüner helfen fachkundig dabei, die richtige Auswahl für die vorherrschenden Licht- und Raumklima-Verhältnisse zu treffen.


Primeln und andere tolle Frühlingsblüher gibt es jetzt im Fachhandel in modischen Trendfarben. Ob knallig oder bunt: Hier findet jeder seine Lieblingsblumen für die Saison!

(Foto: GMH)

Nach den kargen Wintertagen kehren endlich die Blumen zurück. Wer in diesem Frühjahr mit der Mode gehen will, findet jetzt im gärtnerischen Fachhandel blühende Frühlingsboten in herrlichen Farben - passend zu den Trends der Saison.



Seite 2 von 14