Aktuelle Meldungen

Startseite / Presse / Aktuelle Meldungen

April 2018

Tipps für eine erfolgreiche Blühsaison

Blumenliebhaber stecken in den Startlöchern: Die Zeit der Balkon- und Kübelpflanzen beginnt demnächst und der gärtnerische Fachhandel bietet eine große Auswahl an Sommerflor.

Weiterlesen …


März 2018

Jürgen Mertz als Vizepräsident wiedergewählt

Im Rahmen der Hauptausschusssitzung am 6. März 2018 bestätigten die Delegierten des obersten beschlussfassenden Organs des Gartenbauverbandes Baden-Württemberg-Hessen e.V. (GVBWH) Vizepräsident Jürgen Mertz mit deutlichem Ergebnis in seinem Amt. Er bleibt damit für drei weitere Jahre Vorstandsmitglied des GVBWH.

Weiterlesen …


Gutes Gemüsejahr 2017 in Baden-Württemberg

Mit einer Erntemenge von rund 338.900 Tonnen im Jahr 2017 wurde 16 Prozent mehr Gemüse geerntet als im Vorjahr, wie das Statistische Landesamt Baden-Württemberg feststellt. Nach zwei durchwachsenen Gemüsejahren konnte damit wieder eine zufriedenstellende Ernte verzeichnet werden. Trotz der Aprilfröste sorgte eine ausreichende Niederschlagsmenge für gute Flächenerträge, die besonders den späteren Gemüsearten zu Gute kam. Insgesamt erstreckte sich der Gemüseanbau auf 12.450 Hektar (+3 %), darunter 400 Hektar im Gewächshaus oder Folientunnel.

Weiterlesen …


Entwicklung des hessischen Zierpflanzenbaus in 2017

Die wirtschaftliche Entwicklung hessischer Zierpflanzenbautriebe wird seit dem Jahr 1991 von der Buchstelle für Gartenbau (BFGS) in Kooperation mit der Gartenbau-Unternehmens-Beratungsgesellschaft mbH (GUB) untersucht. Über den gesamten Zeitraum von 26 Jahren sind die beteiligten Unternehmen nahezu identisch, allerdings ist die Anzahl der Unternehmen in der Gruppe gesunken.

Weiterlesen …


Februar 2018

Zukunft wahrnehmen: Hessischer Gartenbautag

Am Dienstag fand mit dem Hessischen Gartenbautag die zentrale Unternehmertagung der Grünen Branche des Landes statt. Über 150 Besucher hatten sich dazu auf Einladung des Gartenbauverbandes Baden-Württemberg-Hessen e.V. (GVBWH) in der Stadthalle Friedberg eingefunden. Ihnen wurde ein vielfältiges Programm geboten, dessen Höhepunkt die Rede der Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten Lucia Puttrich bildete.

Weiterlesen …


Südwestdeutscher Friedhofscup

Anlässlich der Eröffnung der Landesgartenschau Lahr 2018, am 12. April 2018 wird zum ersten Mal ein Wettbewerb für junge Friedhofsgärtner aus Baden, Württemberg und Hessen durchgeführt. Veranstalter ist die Fachgruppe Friedhof im Gartenbauverband Baden-Württemberg e.V.

Weiterlesen …


Januar 2018

Mehr Ausbildungsverträge als im Vorjahr

Die Zahlen der auszubildenden Gärtner sind so hoch wie seit 2011 nicht mehr. Mit einer Steigerung der Neuabschlüsse um 5,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und dem größten Anteil an Neuverträgen, bleibt der Gärtner der beliebteste Beruf in der Agrarbranche.

Weiterlesen …


Dezember 2017

Frankfurter Grabfelder leuchten in lila

Die Gärtnerei Klumpen aus Frankfurt setzte zu Weihnachten Friedfelder in besonderes Licht.

Weiterlesen …


Auf einer Ausbildung zum Gärtner lässt sich aufbauen

Was die einen für den Gipfel halten, ist für die anderen nur eine Stufe. Das gilt auch für eine Ausbildung zum Gärtner. Nach erfolgreichem Abschluss sehen sie sich erst am Anfang ihrer Karriere. Zum Glück bietet der Gartenbau viele spannende Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die den Absolventen tolle Aufstiegschancen eröffnen. Zudem wird lebenslanges Lernen im Gartenbau geschätzt und gefördert.

Weiterlesen …


Mitmachen: Girls'Day 2018

Am 26. April 2018 findet der nächste Girls'Day statt. Nutzen Sie den Mädchen Zukunftstag für Ihren Betrieb!

Weiterlesen …