Pflanze des Jahres

Startseite / Projekte / Pflanze des Jahres

Beet- und Balkonpflanze des Jahres 2019

 

Funny Honey - voll im Trend

 

Die Nachfrage nach bienenfreundlichen Pflanzen ist weiterhin im Steigen begriffen. Mit der Wahl der Bidens Funny Honey zur Beet- und Balkonpflanze des Jahres 2019 hat die Fachgruppe Zierpflanzen im Sommer 2017 nicht nur diesbezüglich eine vorausschauende und gute Entscheidung getroffen.

In der vergangenen Saison haben einige Betriebe die Pflanze versuchsweise kultiviert. Trotz der schwierigen Witterungsverhältnisse konnte Funny Honey die an sie gestellten Erwartungen durchweg erfüllen. Ihre Eigenschaft einer besonders insekten- und bienenfreundlichen Bidens wurde zudem in mehreren Versuchen erwiesen. Dies dürfte für viele Kunden ein gutes Argument sein, sich für die Pflanze des Jahres zu entscheiden.

Hinzu kommt ihr attraktives Erscheinungsbild. Große orangerote Blüten mit gelber Zeichnung machen sie zu einem echten Hingucker. Sowohl als Einzelpflanze als auch in der Kombination mit anderen Pflanzen ist Funny Honey eine Bereicherung für das Sortiment. Als Kombinationspflanzen bieten sich unter anderem Euphorbia Diamond Frost oder Verbenen in Rot oder Blau an. Erlaubt ist, was gefällt!

Die Bidens eignet sich ausgezeichnet für den Blumenkasten, aber auch für das Beet im Garten. Mit guter Verzweigung und kompaktem Wuchs in der Produktion zeigt Funny Honey eine gute Wuchsleistung im Sommer und blüht durchgehend. Große Pflegeansprüche stellt sie nicht, möchte aber möglichst regelmäßig gegossen und gedüngt werden. Funny Honey ist außerdem keine Gentechnikpflanze und wird sicherlich viele Liebhaber finden.

Weitere ausführliche Informationen sowie eine Aufstellung der Betriebe, die die Beet- und Balkonpflanze führen, finden Sie in Kürze auf der folgenden Website:

www.beet-und-balkonpflanze-des-jahres.de