Veranstaltungen in der Übersicht

Startseite / Veranstaltungen

Seminar "Frauen in Führung"

Mi., 08.01.2020 - Fr., 10.01.2020

In Ihrem Führungsalltag stoßen Sie immer wieder auf unterschiedlichste Herausforderungen, egal ob Sie neu in einer Führungsposition oder schon länger als Führungskraft tätig sind. Sie arbeiten als Frau im Gartenbau oft mit vielen Männern zusammen, insbesondere auch auf der Führungsebene. Was heißt es hier, als Frau in der Führungsrolle zu sein?

Weiterlesen …


Seminar "Grünpflege im Privatgarten"

Mi., 15.01.2020 - Fr., 17.01.2020

Eine gute Pflege ist umfangreich und die Pflegemaßnahmen dienen dazu, eine Anlage zu entwickeln sowie einen optimalen Zustand zu erhalten. Jährliche Pflegemaßnahmen sind dabei von der Art des Gartens, dem Witterungsverlauf im Jahr und nicht zuletzt den Ansprüchen der Gartennutzer abhängig. All die Aspekte gilt es zu berücksichtigen, wenn Sie die Gartenpflege als Dienstleistung anbieten möchten.

Weiterlesen …


Seminar "Mehr Präsenz im Internet"

Mi., 15.01.2020 - Do., 16.01.2020

Die aktive Nutzung von Facebook, Instagram & Co. bietet viele Möglichkeiten, Kunden zu binden und neue Kundenkreise aufzubauen. Im Workshop erfahren Sie, wie Sie durch gezielte Online-Aktivitäten Ihre Stammkunden noch effektiver binden und sich neue Zielgruppen erschließen können.

Weiterlesen …


Seminar "Kompetent verkaufen für Einsteiger"

Mi., 22.01.2020 - Fr., 24.01.2020

Kompetente Beratung, Freundlichkeit, gute Umgangsformen und Kundenorientierung sind im Verkauf gefragt und werden von den Kunden vorausgesetzt.

Weiterlesen …


Seminar "Kalkulation im GaLaBau, Grundlagen"

Fr., 31.01.2020 - Sa., 01.02.2020

Der wirtschaftliche Erfolg eines Projektes im Garten- und Landschaftsbau hängt entscheidend von der Kalkulation des Angebotes ab. Sind dabei die eigene betriebliche Kostenstruktur und die Projektrisiken berücksichtigt? Oder orientiert man sich lediglich an den angeblich unumstößlichen Marktpreisen? Auch wenn in den Betrieben fachliche und kaufmännische Kenntnisse vorhanden sind, fehlen doch oft die Voraussetzungen für eine differenzierte Kostenrechnung und Angebotskalkulation.

Weiterlesen …